1 Kilo in einer Woche

Vor einem Monat habe ich dazu entschlossen die Almased Diät zu starten um vor dem Jahreswechsel und vor Weihnachten noch ein paar Kilos zu verlieren.

Für Almased habe ich mich entschieden, da die Anwendung seht leicht ist. Ich wollte hier keine Diät wo ich mühsam die Kalorien zählen muss. Hier ist es mit den Shakes sehr einfach.

Meinen Shake bereite ich mit einer 3,5% Milch zu, da es geschmacklich für mich so ab besten schmeckt. Mit Wasser sowie mit einer 0,1% Milch habe ich es auch probiert, aber hier war es mir dann irgendwie vom Geschmack zu fad. In der ersten Woche hatte ich so dann bereits 1 Kilo abgenommen. Ich muss dazu sagen, das ich zu der Almaded Diät keinen Sport betrieben habe. Mit Sport wäre das Ergebnis sicherlich noch deutlich besser ausgefallen. Auf die Gemüsebrühe zwischen den Mahlzeiten habe ich auch verzichtet, da mich die Shakes wirklich satt gemacht haben und ich kein Hungergefühl hatte. Werde die Diät sicherlich noch 2 bis 3 Wochen fortsetzten und dann auch im neuen Jahr, somit meine Weihnachtspfunde wieder abspecken 😉

Die Almased Diät hat bei mir auf jeden Fall auch funktioniert.